Michael Epp

Vita  Video   PDF  Aktuelles  

 

 

Geboren: 1983
Augen: grün
Haare: braun
Größe: 192 cm
Wohnort: Berlin
Wohnmöglichkeit: München
Sprachen: Englisch (Muttersprache), Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/ Akzente: Amerikanisch (Standard), British, Irisch, Allgäuerisch (Heimatdialekt), Schottisch, Norddeutsch, Schwäbisch, Schweizerdeutsch, Badisch, New England / Boston, Britisch (Standard), Irisch
Sport: American Football, Basketball, Fechten (Sport-), Fußball, Schwimmen, Tischtennis
Facebook: https://www.facebook.com/actormichaelepp
Instagram: https://www.instagram.com/michaelepp_official/

Auszeichnungen

2014
Deutscher Schauspielerpreis 2014 , Bestes Ensemble für "Weißensee"
Rockie Award für "Die Holzbaronin"
 

Kino und Fernsehen

2016
SS GB, Miniserie, BBC, Regie: Philip Kadelbach
Gezeichnet, Mittellanger Spielfilm, Regie: Caroline Jahn

2015
Fourth Reich (AT), Kino (US), Sony Pictures, Regie: Claudio Faeh
SS GB, Miniserie, BBC, Regie: Philipp Kadelbach
Denial, Kino (US/ UK), Regie: Mick Jackson
Le Confessioni, Kino (I/D), Regie: Roberto Andò
Childhood of a Leader, Kino (US), Regie: Brady Corbet

Venice film festival 2015: Gewinner Beste Regie & Bester Debutfilm
Istanbul film festival 2016 - Special Jury Prize
War and Peace, The Weinstein Company/ BBC, Regie: Tom Harper

2014
Wir sind die Flut, Kino, Regie: Sebastian Hilger
Unlocked, Kino, Warner Bros., Regie: Michael Apted
Collide, Kino, Joel Silver Pictures, Regie: Eran Creevy
Wann endlich küsst du mich, U5 Filmproduktion/ arte/ SWR, Regie: Julia Ziesche
Stralsund, ZDF Network movie, Regie: Lars Gunnar Lotz
Soko Stuttgart - Die Tote in der Dusche, ZDF Bavaria, Regie: Daniel Helfer
Die jungen Ärzte, ARD, Regie: Jan Bauer
Und ich so: Äh, HFF Potsdam, Regie: Steffen Heidenreich

2013
Der Nachtmahr, Kino, Regie: Akiz
Binny und der Geist, TV-Serie, Disney Channel, Regie: Nico Zingelmann
Crossing Lines, Episodenhauptrolle, NBC Universal, Regie: Phillipe Haim
Gefällt mir, Kino, Regie: Michael Pate
The quick guide how to get famous in five minutes to get somewhere sometimes, Kurzfilm, Regie: Dennis Stromer
Comtesse, Kurzfilm, Regie: Sebastian Mattukat
Landshuter Kurzfilmfestival 2014
The last truth, Serienpilot, Regie: Kai Schonrath

2012
Die Unschuldigen, NR, Diplomfilm, Regie: Oskar Sulowski / Ludwigsburger Filmakademie
Die Holzbaronin, TV-Mehrteiler, ZDF, Regie: Marcus O. Rosenmüller
Erste Liga, Diplomfilm, Regie: Justus Becker / Ludwigsburger Filmakademie

2011
Weissensee, TV Serie ARD, Regie: Friedemann Fromm
Music. Love. Wasted, Kino Regie: Charlotte Jankowski
Jedes Jahr ein neues Leben. Kurzfilm Regie: Johannes Schröder

2010
Stroll, Kurzfilm, Regie: Alexander Schepsman
Stroll - First Run Film Festival New York 2011
Hey Diddle Diddle, Kino, Regie: Chester Jones
Spielfilmpreis Nominierung LA BLACK FILM FESTIVAL 2011
Chignon, Kurzfilm, Regie: Stephane Guoaze
FP Audience Choice Award Gewinner, New York 2010
LA Short film Festival. 2010
Guiding Light, TV Serie CBS, Regie: Adam Reist.

Festivalfilme

Erste Liga - Filmschau Baden Würtemberg 2013
Hey Diddle Diddle - Spielfilmpreis Nominierung LA BLACK FILM FESTIVAL 2011
Stroll - First Run Film Festival New York 2011
Chignon - IFP Audience Choice Award Gewinner, New York 2010
LA Short film Festival. 2010

Seitenanfang