Tom Keune

Vita  Video   PDF  Aktuelles  

 

 

Geboren: 1975 in Aachen
Augen: braun
Haare: dunkelbraun
Größe: 183 cm
Figur: kräftig-sportlich, Konfektionsgröße 52
Wohnort: Berlin
Dialekte/ Akzente: rheinisch (Heimat), kölsch
Besonderes: guter Koch, Schlagzeug
Führerschein: PKW
Sport: Bogenschiessen, Schwimmen, Tennis
Website: www.tomkeune.de

 

Film / TV - Auswahl

2017
Barcelona Krimi 1 + 2, ARD, Regie: Jochen Alexander Freydank

2016
High Society, Kino, Hellinger - Doll/ Warner Bros., Regie: Anika Decker
Reissleine, Kino, Regie: Gregor Erler
Die letzte Spur, ZDF, Regie: Christoph Stark
Alle Klara, ARD, Regie: Stefan Bühling
Unter die Haut, SAT.1, Regie:
 Markus Herling
Ausgerechnet Eifel, ARD, Regie: Christoph Schnee

2015
Vorwärts immer!, Kino, DCM, Crazy-Film, Roxy-Film, Degeto, Regie: Franziska Meletzky
Soko Wismar - Freispruch, ZDF, Regie: Oren Schmuckler 
Ausgerechnet Eifel, ARD, Regie: Sybille Tafel
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer, ZDF, Regie: Nicolai Rohde
Morden im Norden, ZDF, Regie: Holger Schmidt
Rosa 4, ARD, Regie: Michael Karen
Soko Leipzig, ZDF, Regie: Herwig Fischer
In Gottes Händen, MDR / Filmuni Konrad Wolf, Regie: Felix Ahrens
Cro- Don´t Believe The Hype, Warner Bros, Regie: Martin Schreier
Mann/Frau, BR, Regie: Jana Buchholz

2014
Zeit Der Reife, ARD, Regie: Stefan Krohmer
Tatort Leipzig, ARD, Regie: Claudia Garde
Tierärztin Dr. Mertens, ARD, Regie: Thomas Nennstiel
Berufsgeheimnis, Kurzfilm, Regie: Pawel Zoneff
Die Band, Langfilm HDA, Regie: Krissy Eichhorn

2013
Alle unter eine Tanne, ARD, Regie: Oliver Schmitz
Die Fahnderin, ARD, Regie: Züli Aladag
Der Satirische Jahresrückblick, ZDF, Regie: Andreas Wiemers
Soko Leipzig, ZDF, Regie: Parick Winczewski
Reiff Für Die Insel 3, ARD, Regie: Oliver Schmitz
Mona Kriegt Ein Baby, ZDF, Regie: Winczewski
Ingo Der Makler, Serienpilot, Regie: Maciej Bocianski
Mind Your Body, Kurzfilm KHM Köln, Regie: Silke Engler
Im Winter So Schön, Langfilm, Regie: Matthias Mettenbörger

2012
Christine, Perfekt War Gestern, RTL, Regie: Oliver Schmitz
Der Satirische Jahresrückblick, ZDF, Regie: Andreas Wiemers
Kilometer, Kurzfilm, Regie: Martin Diebel
Hetzjagd, Kurzfilm Dekra Berlin, Regie: Tobias Hunold
Bella Dilemma, ZDF, Regie: Oliver Schmitz
Allein unter Nachbarn, SAT 1, Regie: Oliver Schmitz
Gib mir ein Morgen, Kurzfilm, Regie: Anna Arndt
GZSZ, RTL, Regie: Friedtjof Grüsser
Die Vierte Gewalt, IIMPRESSIONS, Regie: Benjamin Schmidt
BFF&F, SAT 1, Regie: Jürgen Nerger

2011
Familie Dr. Kleist,ARD, Regie: Donald Kraemer
Rauch, Kurzfilm dffb, Regie: Franziska Krentzien
Ioma, Eurochannel, Regie: Maciej Bocianski
Trier, ZDF, Regie: Wilhelm Engelhardt
Swan, Kurzfilm HFF Potsdam, Regie: Henrike Naumann

2010
Sparhafen, ZDF, Regie: Thomas Pauli
Travel Symphony, Kurzfilm DOITY, Regie: Martin Schmid
Soko Leipzig, ZDF, Regie: Christoph Eichhorn

 

Theater Engagements

2012
Societätstheater Dresden
Theater Plauen – Zwickau

2011
Theaterk Aachen
Theater Plauen – Zwickau

2009-2011
Theater Plauen – Zwickau

2007-2009
Theater Zittau

2003-2007
Theater Junge Generation Dresden

2000-2003
Landestheater Schwaben

1999-2000
Theater Kiel

 

Theater Rollen Auswahl (Chronologisch In Umgekehrter Reihenfolge)

Robert- Perplex (Mayenburg) – Regie: Volker Metzler
Tiger Brown – Dreigroschenoper (Brecht) – Regie: Axel Stöcker
Schupo – Glaube Liebe Hoffnung (Horvath) – Regie: Tim Heilmann
Carlos – Clavigo (Goethe) – Regie: Brigitte Ostermann
Philinte– Der Menschenfeind (Moliere) – Regie: Harald Demmer
Bombel – Bombel (Nahazc) – Regie: Konradin Kunze
Lacroix – Dantons Tod (Büchner) – Regie: Matthias Thieme
Cyrano – Cyrano (Rostand) – Regie: Renat Saffiulin
John Smith – Taxi Taxi (Cooney) – Regie: Axel Stöcker
Impresario – Der Hungerkünstler geht (Rocewicz) – R.: Piotr Kruszczynski
Wanja – Onkel Wanja (Tschechow) – Regie: Roland May
Babusch – Trommeln In Der Nacht (Brecht) – Regie: Matthias Thieme
Mephisto - Faust(Goethe) – Regie: Volker Metzler
Hämon – Antigone (Sophokles) – Regie: Volker Metzler
Odysseus – Penthesilea (Kleist) – Regie: Anette Straube
Kleine Gerber – The Killer In Me Is The Killer In You – Regie: Volker Metzler
Kurt – Feuergesicht (Mayenburg) – Regie: Petra Dannenhöfer
Paul Werner – Minna Von Barnhelm (Lessing) – Regie: Hans Thoenies
Stasnik – Noch ist Polen nicht verloren – Regie: Peter Kesten
Luigi – Bezahlt wird nicht (Fo) – Regie: Holger Seitz
Romeo – Romeo und Julia (Shakespaere) – Regie: Bohus Rawik
Stein – Frank und Stein (Campbell) – Regie: Enrico De Feo
Eilif – Mutter Courage (Brecht) – Regie: Walter Weyers
Happy – Tod eines Handlungsreisenden (Miller) – Regie: Guido Huonder
Buzz – Sparkleshark (Ridley) – Martina van Boxen

 

 

Ausbildung

1996-2000
Schule für Schauspiel Kiel

1998-1999
Workshop bei Martin Horn, Marthalers Theater Der Langsamkeit

2012
Workshop Bei Greta Amend, Energize The Actor

2014-2015
Die Tankstelle Berlin, (u.a. 10er Block Bei Sigrid Anderssson)

2014
American English, Einzelunterricht Bei Nathalie Claude

1995-1996
Zivildienst, Heilpädagogisch Therapeutische Kintertagesgruppe Aachen

1995
Abitur

 

 

 

 

 

 

Seitenanfang